Kontaktinformationen festlegen und bearbeiten

evenito ermöglicht es dir, die für dein Event relevanten Informationsfelder deiner Kontakte selbst zu definieren. Du kannst die Kontaktfelder (um)benennen, ihre Erforderlichkeit hinterlegen und bei Bedarf individuelle Werte für deine Spalten definieren.

Öffne zur Bearbeitung deiner Kontaktfelder die Einstellungen über das Einstellungssymbol ().

Bildschirmfoto_2020-08-07_um_11.06.51.png

Bitte beachte, dass die nachfolgenden Einstellungen unabhängig vom Anmeldeformular sind. Sie dienen dir (als Event-Organisator) zur Übersicht und Vollständigkeit deiner Kontaktliste. Wenn du dein Anmeldeformular aufsetzen möchtest, dann hilft dir folgender Artikel weiter: Anmeldeformular.

Kontaktfelder hinzufügen

Sobald sich das Fenster geöffnet hat, kannst du oben rechts die vordefinierten Kontaktfelder hinzufügen. Suche im Dropdown nach dem gewünschten Feld oder verwende die Stichwortsuche. Klicke das gewünschte Feld an, um es hinzuzufügen. Anschliessend erscheint es automatisch in der Übersicht unter "Spalten der Teilnehmerliste bearbeiten".

Möchtest du ein benutzerdefiniertes Feld hinzufügen, gibst du den gewünschten Namen des Feldes in der Suche ein. evenito zeigt dir auf, dass das Feld benutzerdefiniert ist und du kannst es anschliessend hinzufügen. Siehe Beispiel (Kleidergrösse):

Bildschirmfoto_2020-08-07_um_11.24.16.png

Sobald du alle deine Felder hinzugefügt hast, kannst du sie im unteren Teil weiter definieren. 

Kontaktfelder bearbeiten

Fahre zur weiteren Bearbeitung mit der Maus über das gewünschte Feld. Auf der rechten Seite erscheinen dir folgende Bearbeitungsoptionen:

Bildschirmfoto_2020-08-07_um_11.40.54.png

Definiere als Erstes, ob das Feld erforderlich oder optional ist. Um die Einstellung zu ändern, wähle den Button an. Markierst du eine Kontaktinformation als erforderlich, wechselt die Schriftfarbe in der Übersicht zu rot. 

Bitte beachte: die Einstellung der Erforderlichkeit des Feldes, wird nicht automatisch im Anmeldeformular übernommen. Die Einstellung definiert einzig, ob die Information bei einem Kontakt hinterlegt werden muss (durch den Event-Organisator) beim Erstellen eines Kontaktes. 

Ändere mit Klick auf das Icon Bildschirmfoto_2020-10-27_um_08.19.10.pngdie Benennung des Feldes.

Achtung

Nicht jedes Feld darf umbenannt oder Zweckentfremdet werden. Es ist wichtig, dass du z. B. das vordefinierte Feld "E-Mail" nicht für etwas anderes verwendest, da an diese Kontaktinformation jede E-Mail versendet wird. 

Bitte beachte, dass du nach der Änderung die Einstellung durch Auswahl des Hakens speicherst.

Mithilfe des Zahnradsymbolskannst du weitere Einstellungen pro Feld definieren. 

Bildschirmfoto_2020-08-07_um_11.48.49.png

Folgende Optionen zum Feld-Typ stehen dir zur Verfügung:

  • Short text: frei definierbarer kurzer Text
  • Long text: frei definierbarer langer Text
  • Single-select: du kannst die Inhalte der Auswahl bereits definieren. Dazu werden dir im unteren Bereich Antwortfelder angezeigt, in welchen du die möglichen Werte hinterlegen kannst. Nur einer der definierten Werte kann beim Kontakt hinterlegt werden. Siehe Beispiel Anrede: nur eine dieser Antworten kann für den (im Backend von dir als Event-Organisator) bzw. von dem Kontakt selbst (im Anmeldeformular auf der Website) ausgewählt werden. 

Cursor_und_evenito.jpg

  • Multi-select: im Vergleich zu Single-select, können bei diesem Kontaktfeld mehrere Antworten/Inhalte hinterlegt werden.

Die jeweilige Definition des Typs wird dir in der Übersicht neben dem Feldnamen angezeigt.

Zudem hast du auch hier nochmals die Möglichkeit zu definieren, ob das Feld optional oder erforderlich ist.

Deine hinterlegten Felder werden standardmässig in der Kontaktübersicht angezeigt. Möchtest du eines nicht anzeigen lassen, dann kannst du es anhand des Augen-SymbolsBildschirmfoto_2020-10-27_um_08.24.15.pngverstecken. Die Einstellungen des Feldes bleiben bestehen, auch wenn es in der Übersicht nicht angezeigt wird.

Natürlich kannst du ein Feld jederzeit mithilfe des Abfalleimer-IconsBildschirmfoto_2020-10-27_um_08.25.08.pngentfernen.

Dieses Symbol Bildschirmfoto_2020-08-10_um_09.31.34.png erlaubt es dir, die Reihenfolge der Felder zu ändern. Per Drag-and-Drop kannst du das Feld an eine beliebige Stelle verschieben.

Sobald du deine relevanten Kontaktfelder definiert hast, kannst du diese mithilfe des “Speichern & schliessen”-Buttons abspeichern. In deiner Übersicht werden nun die hinterlegten Felder angezeigt.

Bitte beachte

  • Die Kontaktfelder werden nicht automatisch in das Anmeldefomular übernommen. Sie stehen dir stattdessen im Dropdown "Eintrag hinzufügen" im Bereich "Persönliche Informationen" zur Auswahl zur Verfügung.
  • Bei mehrsprachigen Events ist es wichtig zu prüfen, ob alle Felder und Antwortmöglichkeiten übersetzt sind. Du kannst die Sprache über den Sprachwechsler oben rechts ändern. 

Nächster Schritt: Import von Kontakten

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.