Location hinzufügen

Um deinem Event eine neue Location hinzuzufügen, trage den Namen der Location im Suchfeld ein. Das Suchfeld ist mit Google Maps verknüpft. Sobald du die Location ausgewählt hast, wird die Adresse automatisch ausgefüllt. 

Manuelles Hinzufügen von Locations

Sollte die gewünschte Event Location auf Google Maps nicht hinterlegt sein, kannst du die Adresse auch manuell eintragen.

 

Für jeden neue Location kannst du folgende Informationen hinterlegen:

  • Name
  • Adresse, Postleitzahl, Stadt, Land
  • Website
  • E-Mail-Adresse
  • Beschreibung: An dieser Stelle kannst du den Teilnehmern weitere Details zum Event mitteilen. Füge hier beispielsweise die Anreise zur Location hinzu.

Beachte hinter dem Namen und der Beschreibung auch das Mehrsprachigkeitssymbol und hinterlege an diesen Stellen die jeweilige Übersetzung.

Du kannst Felder auch freilassen. Diese werden anschließend nicht auf der Website angezeigt.

Um den neuen Event Location zu übernehmen, klicke auf “Location hinzufügen”.

 

Nächster Schritt: Location bearbeiten

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.