Location bearbeiten

Bearbeite eine von dir bereits hinzugefügten Location mit Klick auf das Stiftsymbol auf der rechten Seite.

Gib im neu geöffneten Fenster die Location links im Suchfeld ein. Das Suchfeld ist mit Google Maps verbunden. Sobald die Location ausgewählt wurde, wird die Google Karte ersichtlich und die Adresse automatisch ausgefüllt. Sollte die Location auf Google Maps nicht hinterlegt sein, kannst du im Suchfeld nach der Adresse suchen. 

Weitere Details der Location, wie die Adresse oder die Website kannst du nun individuell anpassen. Lässt du ein Feld frei, wird dieses nicht auf der Event Website angezeigt.

Beschreibung

Unter “Beschreibung” kannst du den Teilnehmern weitere Details zum Event mitteilen. Füge hier beispielsweise die Anreise zur Location hinzu. 

In der Übersicht kannst du mithilfe des grünen Plus-Zeichens beliebig viele Event-Locations hinzufügen. Um eine dieser Locations als deinen Haupt-Eventlocation zu markieren, kehre über das Bearbeitungssymbol zur Detailansicht dieser Location zurück. Wähle anschliessend den Schalter hinter “Main Location” an. In der Übersicht wird diese Location nun entsprechend gekennzeichnet.

 

Nächster Schritt: Programm aufsetzen

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.