Website Design

Hovere in der Übersicht über die gewünschte Website. Auf der rechten Seite erscheint dir das Stiftsymbol, über welches du die Bearbeitung öffnen kannst. Hast du bei der Erstellung ein vorgefertigtes Template ausgewählt, öffnet sich dieses. Ansonsten kannst du deine Website von Grund auf erstellen.

Bearbeitungsleiste

Die Bearbeitungsleiste bietet dir die Grundlegenden Einstellungen und Aktionen deiner Website vorzunehmen.

Rückgängig und wiederherstellen

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_17.31.15.png

Die Pfeile auf der linken Seite der Leiste lassen dich deine Änderungen rückgängig zu machen oder Informationen wiederherzustellen.

Zoom, löschen, Code

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_16.41.06.png

In der Mitte der Leiste kannst du anhand des ersten Symbols in deine Website Bearbeitung reinzoomen.
Lösche das vollständige Website Design anhand des Abfalleimer Symbols. 
Das Symbol rechts erlaubt dir die Einsicht und das Einfügen des Codes (CSS, HTML, JS) deiner Website.

Ansichten ändern

Auf der rechten Seite der Leiste kannst du zwischen den verschiedenen Website-Ansichten wechseln. 

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_16.41.17.png

Standardmässig wird dir die Desktop Ansicht angezeigt (Bildschirm links). Möchtest du zur Tablet- (mitte) oder Mobilen-(rechts) Ansicht wechseln, dann wähle das gewünschte Geräte aus.

 

Folgende Funktionen stehen dir beim Website-Design zur Verfügung. Beginne beim Tab Blocks (rechts), um die Komponenten deiner Website zusammenzustellen.

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_17.42.09.png

Komponente und Inhalte einfügen

openblockss.png Die Komponenten bestimmen den Inhalt und die Struktur deiner Website. 

Nach dem gleichen Prinzip wie bei den Nachrichten, kannst du deine Event Website via Drag-and-Drop durch Strukturen und Inhalte selbst gestalten.

Klicke auf Layout damit sich dir der folgende Komponenten Katalog öffnet. 

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_17.45.51.png

Den Inhalt der folgenden Komponenten hast du bereits im Event definiert. Du kannst sie via Drag-and-Drop am gewünschten Ort deiner Website platzieren.

About 
Fügt die Informationen, welche du in den Grundeinstellungen des Event-Centers unter "Event-Beschreibung" festgelegt hast, ein. 

Location
Deine definierte Event-Location kannst du mit der "Location" Komponente einfügen. 

Schedule 
Fügt dein definiertes Event Programm ein. 

Spalten
Anhand der Spalten kannst du die Struktur deiner Inhalte bestimmen. Dazu muss im Nachgang jeder Spalte der gewünschte Inhalt zugewiesen werden.

Unter Content kannst du deine Inhalte einfügen. Damit dir die Übersicht erscheint, klicke auf den Pfeil links neben Inhalte an. Im Unterschied zu den Komponenten (unter "Layout") sind die Inhalte von dir noch nicht im Event definiert worden. Das bedeutet, dass du den gewünschten Inhalt einfügen und hinterlegen kannst. Folgende Inhalte stehen dir zur Verfügung.

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_18.07.51.png

 

Anmeldeformular hinzufügen

Bildschirmfoto_2020-07-24_um_18.14.53.png

Unter Event Content kannst du dein erstelltes Anmeldeformular via Drag-and-Drop einfügen. Bitte beachte, dass du dieses zunächst in der Navigation unter “RSVP” erstellen musst.

Style Manager

stylemanager.png Sobald du deine Komponenten bestimmt hast, kannst du mit dem Style Manager für die Komponenten und Inhalte deiner Website die Formatierungseinstellungen definieren. Darunter fallen Einstellungen zur Ausrichtung, Größe des Textes oder des Elementes, Schriftart und weiteres.

Klicke das gewünschte Element im Body an und definiere die bevorzugten Einstellungen im Style Manager. Die unterschiedlichen Einstellungen öffnen sich, sobald du neben der Beschriftung den Pfeil anwählst. 

Settings

openblocks.pngDie allgemeinen Einstellungen des einzelnen Elementes werden unter “Settings” hinterlegt. Jedes Element hat spezifische Einstellungen, welche definiert werden müssen. Deshalb ist die richtige Auswahl des Elementes essentiel.

Open Layer Manager

openlayermanager.png Im Open Layer Manager ist die Verknüpfung der Elemente deiner Website ersichtlich. Der Manager ermöglicht es  dir, die Übersicht zu behalten sowie die Elemente zu verschieben oder unsichtbar/sichtbar zu schalten.

 

 

Mehrsprachigkeit

Basierend auf den Event Sprachen, die du definiert hast, kannst du im Event-Center deine Website mehrsprachig hinterlegen. Mit dem Sprachsymbol rechts oben kannst du zwischen den Event Sprachen wechseln und die entsprechenden Inhalte definieren.

 

Nächster Schritt: Website veröffentlichen

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.