Wie erstelle ich eine Übersicht im Event-Center?

Mithilfe deiner Timeline behältst du stets den Überblick über dein Event. Neben individuellen Aufgaben werden hier deine geplante Kommunikation (z. B. per E-Mail) sowie deine Programmpunkte auf dem Event abgebildet.

Das Event-Center

Beim erstmaligen Öffnen des Event-Centers beinhaltet deine Übersicht noch keine Einträge. Ändere dies, indem du eine neue Aufgabe erstellst, eine Nachricht aufsetzt oder deine Programmpunkte definierst. 

Bildschirmfoto_2020-10-15_um_09.59.26.png

Auf der linken Seite werden deine festgelegten Aufgaben aufgelistet. Hast du eine Aufgabe abgeschlossen, kannst du diese mithilfe der Checkbox als erledigt kennzeichnen.

Bildschirmfoto_2020-06-12_um_17.31.36.png

Mithilfe des Dropdown-Menüs links neben dem Pluszeichen kannst du zudem filtern, welche Tasks dir in der Übersicht angezeigt werden sollen:

  • Offene Aufgaben
  • Erledigte Aufgaben
  • Alle Aufgaben anzeigen

Auf der rechten Seite werden die von dir aufgesetzten Nachrichten und deren jeweilige Gruppenzuordnung dargestellt. Darüber hinaus werden die einzelnen Programmpunkte mit ihrem jeweiligen Startzeitpunkt sowie den definierten Gruppen angeführt und zur besseren Erkennbarkeit optisch auf dem Zeitstrahl hervorgehoben.

Die Timeline erstreckt sich vom Zeitpunkt der ersten Aufgabe bis hin zur letzten Aktivität nach deinem Event (z. B. dem Follow Up-Mailing) und gliedert sich jeweils in Monate auf.

Das festgelegte Ereignisdatum der dazugehörigen Korrespondenz, Aufgaben und Programmpunkte wird dabei als Zahl in der Mitte visualisiert. Hast du in einem Monat keine Inhalte definiert, wird der Monat dennoch namentlich in der Timeline dargestellt.

Für eine bessere Übersicht, kannst du die einzelnen Monatsabschnitte mithilfe des Pfeils rechts zudem flexibel ein- und ausblenden. 

Nächster Schritt: Kontaktdatensätze importieren

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.