Event löschen oder archivieren

Evenito ermöglicht es dir, nicht mehr benötigte Events aus deiner Event-Übersicht zu entfernen, indem du sie archivierst oder ganz löschst. Wie du hierbei vorgehst, ist in diesem Artikel beschrieben.


Löschen eines Events

Du möchtest ein Event komplett löschen und dieses aus deinem Dashboard entfernen?

Fahre mit dem Mauszeiger über den gewünschten Event in der Übersicht und klicke auf das Entfernen-Icon Bildschirmfoto_2020-12-01_um_11_38_26.jpg.

Bestätige deinen Löschvorgang, indem du in dem Pop-up-Fenster den Namen jenes Events einträgst, welches du löschen möchtest:

evenito.jpg

Tipp: Du möchtest den Event-Namen nicht abtippen? Dann markiere diesen in der Zeile "Bist du sicher, dass du EVENTNAME löschen möchtest?", kopiere ihn heraus und füge ihn im Freifeld unter "Name des Events" ein.

Bestätige dein Vorhaben abschliessend mithilfe des "Löschen"-Buttons.

Bitte beachte

Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

 

Archivieren eines Events

Du möchtest dein Event aus der Dashboard-Ansicht entfernen, ohne es komplett zu löschen? Dann verschiebe es einfach in ein Archiv.

Öffne hierzu das zu archivierende Event, indem du es anklickst und gehe zum Reiter Event Center > Grundeinstellungen. Unter "Event-Status" (unten links) kannst du den Status "Archiviert" auswählen:

Eventstatus_DE.png

Damit wird dein Event in einen Archiv-Ordner verschoben, den du über das Dashboard erreichen kannst. Das Event bleibt somit jederzeit aufrufbar und kann bei Bedarf auch wieder einem anderen Event-Status zugewiesen werden, um es aus dem Archiv zu entfernen.

Im Dashboard findest du den Archiv-Ordner in der rechten oberen Ecke deiner Eventübersicht:

Archiviert_Ordner_DE.png

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.