Verwendung von eigenen Inhalten (Custom Scripts)

evenito bietet dir eine breite Auswahl an Bausteinen, mit welchen du deine Website aufsetzen kannst. Dennoch möchtest du gerne mithilfe eines Custom Codes Inhalte hinterlegen? Im nachfolgenden Artikel zeigen wir dir, wie.

Wichtige Hinweise:

  • Nach der Aktivierung dieses Features bist du vollkommen frei, beliebige Inhalte mithilfe des Custom Scripts auf deiner Website zu platzieren. Allerdings gilt zu beachten, dass dein Custom Code mit dem bestehenden Website-Code interagiert und diesen gegebenenfalls sogar überschreibt. Da das Verhalten bei der Verwendung eines Custom Scripts von evenito nicht mehr beeinflusst werden kann, bietet evenito für diese Website keinen Support an.
  • Vor diesem Hintergrund muss diese Funktion von einem evenito-Mitarbeiter für dich aktiviert werden.

Nachdem ein evenito-Mitarbeiter den Baustein "Eigener Inhalt" in die 2. Spalte von links unterhalb der Website-Struktur gezogen hat, kannst du nun mit dem Mauszeiger über diesen Baustein fahren, um diesen inhaltlich anzupassen. Klicke dazu auf den Bearbeitungsstift. 

Cursor_und_evenito.jpg

Folgende Bearbeitungsmöglichkeiten stehen dir zur Auswahl:

  • Wähle aus, ob dein Textbaustein über die volle Breite der Website oder an die Breite des Inhalts angepasst dargestellt werden soll. Wie du die Breite definierst, zeigen wir dir in diesem Artikel
  • Definiere die Hintergrundfarbe des Bausteins.
  • Füge deine gewünschte Überschrift ein.
  • Hinterlege deinen entsprechenden Custom Code als iFrame oder JavaScript.

Bitte beachte: Benutzerdefinierte Inhalte werden nicht in der Vorschau angezeigt.

Cursor_und_evenito.jpg

Um dir die Inhalte vor der Veröffentlichung dennoch anzusehen, kehre bitte zur Template-Übersicht im Menüpunkt "Website" zurück. Cursor.jpg

Hovere anschliessend über das gewünschte Website-Template und klicke auf das erste IconCursor.jpg(Vorschau). Dein Website-Template wird nun in einem neuen Tab geöffnet und die benutzerdefinierten Inhalte dargestellt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.