Few-to-Many-Stream in evenito aufsetzen - Tipps, Tricks & Fallstricke

Du hast dich bei der Umsetzung deines virtuellen Events für einen Few-to-Many-Stream entschieden. In diesem Artikel möchten wir dir wichtige Hinweise zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung aufzeigen.

Vollbild_14_05_21__17_58.jpg

Vorbereitung

Nachstehend findest du wichtige Empfehlungen und Einstellungsoptionen für ein bestmögliches User-Erlebnis:

  • Warte, bis sich alle deine Referenten/Moderatoren in der Jisti-Sitzung befinden. Wir empfehlen, dass sich mehr als eine Person (Moderatoren/Referent) in jenem Raum befindet, aus welchem gestreamt wird. 
  • Gehe in die Einstellungen, indem du zunächst deinen Mauszeiger über das Video-Bild bewegst. Klicke in der nun eingeblendeten Navigationsleiste Vollbild_17_05_21__11_47.jpg am unteren Bildrand auf die 3 Punkte Vollbild_17_05_21__12_08.jpg und anschliessend auf "Einstellungen". Wähle in dem sich nun öffnenden Fenster den 3. Reiter "Mehr" aus und aktiviere die Funktion "Follow-me für alle Personen".
    Vollbild_17_05_21__12_11.jpg 
    Auf diesem Weg sehen deine Teilnehmer nun alles, was du siehst.
    Weitere Infos zum Thema "Follow me" findest du auch in diesem Artikel.
  • Vergewissere dich, dass du nicht stummgeschaltet bist und die richtige Kamera verwendest.
  • Klicke anschliessend auf "Live gehen" oberhalb des Meetings.evenito_connect_platform.jpg
  • Warte auf den Audiohinweis "Live streaming has started". Diese Ansage hören alle anwesenden Akteure im Raum.
  • Lass, nachdem die Audionachricht verklungen ist, noch ca. 3-5 Sekunden verstreichen und beginne dann zu sprechen. So stellst du sicher, dass der Beginn deiner einleitenden Worte nicht abgeschnitten wird.

Hinweis zur Videoqualität:

Du möchtest bspw. einen Testlauf durchführen und befindest dich allein im Meeting-Raum. Nachdem du auf "Live gehen" geklickt hast, wird das übertragene Bild jedoch in niedriger Qualität angezeigt.

Klicke in der Navigationsleiste am unteren Bildrand auf erneut auf die 3 Punkte Vollbild_17_05_21__12_08.jpg > "Einstellungen" > den Reiter "Mehr" und aktiviere die Checkbox vor "Follow-me für alle Personen".

Kehre anschliessend zum Videobild zurück und klicke in der Navigationsleiste auf das 2. Icon von rechts Vollbild_17_05_21__11_47.jpg, um die Ansicht marginal zu verändern. Mithilfe dieser Funktion wechselst du bei mehreren Akteuren sonst in die Kachelansicht.

Befolgst du diese Schrittfolge erhöht sich die Qualität des ausgesendeten Streams.

Information

Die Few-to-Many Funktion ist darauf ausgelegt, dass sich mehrere Moderatoren/Teilnehmer im Streaming-Meeting befinden. Solltest du nur einen Moderator/Referent haben, dann prüfe den klassischen One-to-Many-Livestream eines Anbieters wie YouTube oder Vimeo.

Während deines Few-to-Many-Livestreams

Verzögerung des Live-Streams

Dein Live-Stream wird eine reguläre Verzögerung von etwa 15 Sekunden haben.

Weder deine Teilnehmer noch deine Moderatoren/Referenten werden diese Verzögerung jedoch wahrnehmen. Deine Referenten und Moderatoren tauschen sich innerhalb des Raumes miteinander aus, sehen jedoch nicht den eingebetteten Livestream auf evenito connect. Deine Teilnehmer sehen nur den eingebetteten Livestream und kommunizieren über den Chat.

Bildschrim-Freigabe

Für ein gutes Betrachter-Erlebnis beim Präsentieren empfehlen wir dir, nur ein bestimmtes Fenster und nicht den gesamten Bildschirm freizugeben.

Öffne die Präsentation oder das Video in einem neuen Fenster (z. B. in einem Inkognito-Fenster). Solltest du das Fenster öffnen, während du bereits streamst, wechsle am besten in den Vollbildmodus, damit deine Teilnehmer deine anderen Tabs nicht sehen.
Klicke abschliessend auf "Bildschirm freigeben" Vollbild_17_05_21__19_37.jpg (3. Icon von links) und wähle im sich öffnen Fenster den Reiter "Fenster" aus. Klicke hier deine Präsentation im Vollbildmodus an. Bestätige deine Auswahl mit "Teilen".

Cursor_und_Auswa_hlen__was_geteilt_werden_soll.jpg

Bitte beachte, dass dieses Fenster auch angezeigt wird, wenn du den Vollbildmodus deiner Präsentation verlässt. 

Zusätzlicher Hinweis:

Wenn du deinen Bildschirm freigibst, empfehlen wir, die Kamera des freigebenden Benutzers nicht einzuschalten. Es sei denn, dies wurde im Voraus eingehend getestet und sowohl der Computer als auch die Internetverbindung sind dafür ausgelegt.

Nachbereitung

Beende das Few-to-Many-Meeting.

Warte mindestens 15 Sekunden, bevor du auf "offline gehen" klickst. Hintergrund hierfür ist die zuvor angesprochene Verzögerung von ca. 15 Sekunden. Anderenfalls wird der letzte Teil des Stream abgeschnitten.

Bitte beachte:

Vergiss nicht, offline zu gehen. Anderenfalls entstehen dir unnötige Streaming-Stunden in einem leeren Raum.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.